Genossenschaftskellerei Heilbronn

Unsere Marken

Genossenschaftskellerei Heilbronn·Erlenbach·Weinsberg

Die großen Württemberger Rebsorten, geprägt von den besten Lagen des Unterlandes, das sind die „Heilbronner“ Weine. Reblagen, deren Namen weit über die Region hinaus als Synonyme für erstklassigen Weinbau verstanden werden, wie der Heilbronner Staufenberg, Stiftsberg oder Wartberg, der Weinsberger Ranzenberg oder der Erlenbacher Kayberg, garantieren mit ihren unterschiedlichen Charakteren eine einzigartige, terroirgeprägte, sensorische Vielfalt. Kernige, frische Weißweine und gehaltvolle, charakterstarke Rotweine, allesamt aus gesundem, vollreifem Lesegut, handwerklich kompromisslos und sortentypisch ausgebaut, überzeugen seit Jahrzehnten die Weinkenner auf höchstem Niveau.

Detaillierte Informationen
 in unserem Onlineshop

Weinkeller Flein-Talheim

Traditionell ausgebaute Württemberger Rebsorten, aber auch exklusive Linien, wie beispielsweise die Karmeliter- und Sankt Veit Weine von internationaler Klasse, prägen das Flein-Talheimer Sortiment. Herausragend sind die Rieslinge, insbesondere aus der Vorzugslage Eselsberg, die man zu den Besten deutschen Rieslingen zählen darf. Aber auch die Samtrot-Weine erreichen eine vielbeachtete Qualität, da die Anbaubedingungen in Flein und Talheim für diese Rebsorte ideal sind. Samtrot genießt dort mit die älteste Anbautradition in Württemberg.

Detaillierte Informationen
 in unserem Onlineshop

Grantschen Weine

»Die Krone der Weinbereitung«. Ganz besonders bei den großen Rotweinen aus dem Barrique- oder Holzfass trifft diese Bewertung für die Grantschener Weine eindrucksvoll zu. Aber auch filigrane Weißweine auf internationalem Niveau repräsentieren die Klasse dieses traditionsreichen Weinortes. Das idyllische Weinsberger Tal, mit seinen sanften Hügeln und den wertvollen Keuper- und Muschelkalkböden, beheimatet die Rebanlagen für die Grantschener Weine. So schaffen die Besonderheiten der Natur, die leidenschaftliche Arbeit der Weingärtner und die Sorgfalt und Kompetenz des Kellerteams Jahr für Jahr ein feines Potpourri an Glanzlichtern im Weinbau.

Detaillierte Informationen
 in unserem Onlineshop

Weingärtner Lehrensteinsfeld

Auch dieser Teil des Sortimentes trägt einen weit über die Region hinaus bei Weinkennern bekannten und geschätzten Namen. Der Lehrensteinsfelder Steinacker ist schon seit vielen Jahrzehnten ganz besonders für seinen Riesling bekannt. Eine ganz bemerkenswerte Eigenschaft im rotweingeprägten Württemberg. Aber auch die Rotweine überzeugen durch ihren natürlich-markanten Charakter. So sind die sorgsam ausgewählten Sorten aus dem Lehrensteinsfelder Sortiment wohlgesetzte Glanzpunkte in der Gesamtpalette der Genossenschaftskellerei.

Detaillierte Informationen
 in unserem Onlineshop

Weinforum Neckarsulm-Gundelsheim

Diese Weine tragen den Namen einer der ältesten Genossenschaften Deutschlands und sind deshalb einer großen Tradition verpflichtet. Das hohe Renommée, das diese kleine Genossenschaft auch überregional genießt, wird jetzt unter dem Dach der Genossenschaftskellerei sorgsam gepflegt und mit neuem Leben erfüllt. Neben den großen Württemberger Rebsorten prägt die exklusive „Villa Sulmana“-Linie mit ihrem zweifellos internationalen Niveau das kleine aber feine Neckarsulmer Repertoire.

Detaillierte Informationen
 in unserem Onlineshop