Genossenschaftskellerei Heilbronn-Erlenbach-weinsberg

Hier finden Sie eine kurze Beschreibung der attraktivsten »Events« rund um unsere Weine. Sollten Sie noch Fragen haben, so stehen wir Ihnen natürlich gerne Rede und Antwort. Telefon 07131/1579-0 oder info@wg-heilbronn.de. Ihre Anmeldung können Sie ebenfalls telefonisch oder gerne auch per E-Mail bei uns abgeben.

Weinerlebnisführungen zum Thema »Weinjahr«

1

Wir starten die Weinerlebnisführungen mit einem Begrüßungstrunk. Danach spazieren wir durch die angrenzenden Weinberge und lernen vor Ort die Arbeit des Winzers kennen. Während der Führung und im Anschluss daran, verkosten wir die Weine, die in diesen Weinbergen wachsen.

Termin: 4. Mai/13. Juli/14. September/5. Oktober

Treffpunkt: Weinschatzkeller der Genossenschaftskellerei

Preis pro Person: 12,50 Euro (mind. 15 Personen)

Leistungen: Geführte Weinwanderung, 4er-Probe, Brot, Wasser

Kreiere eine Cuvée

2

Nach dem Begrüßungs-Secco erfahren die Teilnehmer, wie eine Cuvée entsteht. Es werden die Grundweine vorgestellt und verkostet und dabei wird erläutert, welche Eigenschaften die Weine besitzen sollten, um verwendet werden zu können. Danach kreieren die Teilnehmer gemeinsam aus den ausgewählten Grundweinen eine Cuvée, die dann mit nach Hause genommen werden kann.

Termin: 9.Mai 2018 | 18.30 Uhr

Ort: Weinschatzkeller Heilbronn

Preis pro Person: 28,- Euro (mind. 10 Personen)

Leistungen: 1 Glas Secco, Weinseminar, Degustation verschiedener Grundweine, Wasser, Brot, 1 Flasche der kreierten Cuvée

Barbecue & Wein

3

–ausverkauft–

Eine besondere Weinprobe präsentieren wir an diesem Abend auf unserer Gourmetterrasse. Nach einem Sektempfang bereitet der Koch und Grillprofi Matthias Vollert ein mehrgängiges Grillmenü für Sie zu. Zu jedem Gang empfehlen wir Ihnen zwei bis drei korrespondierende Weine. Sie erleben, welch‘ köstliche und doch sehr unterschiedliche Geschmacksfacetten mit unseren Weinen und Gegrilltem entstehen.

Termin: 30. Juni 2018 | 18.30 Uhr

Ort: Genossenschaftskellerei Heilbronn

Preis pro Person: 45,- Euro (mind. 10 Personen)

Leistungen: Sektempfang, Grillmenü, begleitende Weine, Wasser

»Bier und Wein, das muss sein«

4

Termin: 8. Juni 2018 | 19.00 Uhr

Ort: Genossenschaftskellerei Heilbronn

Preis pro Person: 45,- Euro
(mind. 10 Personen)

Leistungen: 8er-Bier- und Weinprobe, Mineralwasser, passendes 3-Gänge-Menü

Erneut möchten wir die beiden Kultgetränke Bier und Wein bei dieser außergewöhnlichen »Probe« zusammenführen und nebeneinander genießen und so der landläufigen Meinung entgegen treten, sie ließen sich nur getrennt verkosten. Bereits bei früheren Veranstaltungen dieser Art konnte man erleben, wie genussvoll die Verbindung von Wein und Bier sein kann. Die bekannte regionale Privatbrauerei Palmbräu aus Eppingen präsentiert Ihnen an diesem Abend ein abwechslungsreiches Repertoire ihrer vorzüglichen Biere, welche durch eine feine, korrespondierende Weinauswahl des Weinschatzkellers Heilbronn ergänzt und von Willi Keicher vorgestellt wird. Ein speziell abgestimmtes Menü rundet den Abend ab.

Kulinarische Weinprobe mit Krimi

5

–ausverkauft–

Termin: 9. November 2018 | 19 Uhr

Ort: Festsaal Grantschen Weine

Preis pro Person: 65,- Euro

Leistungen: Weine, Menü und Krimishow

Sie wollen einen mysteriösen Kriminalfall hautnah erleben? Dazu noch eine Menge Spaß haben und kulinarisch verwöhnt werden? Dann ist das Ihr Abend. Sie erleben ein »Schmankerl aus der Kriminalküche« und sind selbst Akteur in einem spannenden Krimi-Rollenspiel. Gehen Sie auf Mörderjagd und überführen Sie den Täter. Aber vielleicht sind Sie ja selbst der Mörder und müssen sehen, dass Sie von den anderen Hobbydetektiven nicht erwischt werden. Ein »Mordsvergnügen« für alle Gäste.

Comedy und Wein mit dem Weinkabarett »Schräglage«

6

Herzlich Willkommen beim »betreuten Trinken« heißt es, wenn Elke Ott und Gesa Schulze-Kahleyß ihrem Publikum eine verbale Trollinger-Infusion verabreichen. Das Duo nimmt die Weinwelt gekonnt auf die Schippe. Freuen Sie sich auf einen „spaßigen Abend, mit der Lizenz zum Lachen und genießen“. Mit Frohsinn und Heiterkeit präsentiert Ihnen hierzu unser »Weinhumorist« Willi Keicher acht edle Weine zu denen ein schwäbischer Vesperteller gereicht wird.

Termin: 26. Oktober 2018 | 19 Uhr

Ort: Weinkeller Flein-Talheim

Preis pro Person: 38,- Euro

Leistungen: 8er-Weinprobe, Mineralwasser, schwäbischer Vesperteller

Schwäbisch g‘schwätzt und g‘sunge

7

Eine Weinprobe, bei der sich süffiger Genuss und »furz-trockener« schwäbischer Humor hervorragend ergänzen. Willi Keicher – vormals bekannt aus der schwäbischen Fasnet – und Johann Hahn zelebrieren diesen unterhaltsamen Abend. Johann Hahn, ein Basssänger von bestem Format, ist bekannt für seinen authentischen schwäbischen Blues, den er mit seiner Gitarre und einer großen Portion Selbstvertrauen genial in Szene setzt. Tauchen Sie mit ein in die herrlich originellen Lieder und erleben Sie einen besonderen Abend, bei dem es humorvoll kernig und humorvoll schwäbisch zugeht und genießen Sie dazu ein abwechslungsreiches Weinrepertoire, das mit einem prickelnden Riesling Sekt beginnt und mit einem schweren »Grantschener Roten« sein Ende findet. Zwischendurch verwöhnen wir Sie mit einem originellen schwäbischen »Festschmaus«.

Termin: 7. Dezember 2018 | 19 Uhr

Ort: Grantschen Weine

Preis pro Person: 32,- Euro

Leistungen: 8er-Weinprobe, Mineralwasser, schwäbischer Festschmaus